Was ist das „Schweizer Modell"?

Kinder im Alter von 4 Jahren tun sich in der Regel mit dem komplexen Brustschwimmstil schwer, können jedoch mit Leichtigkeit das Schweizer Programm durchlaufen, bei dem die Grundlagen aller Schwimmarten altersgerecht in sieben Stufen über einen Zeitraum von 1 ½ bis 2 Jahren geschult werden. Bei „Fit-im-Wasser" werden die ersten drei Stufen (die auch eine optimale Grundlage für das Brustschwimmen darstellen) in die „Wasserspaß-für-Kindergartenkinder- Kurse" integriert. Damit ist eine ideale Basis für die "regulären" Schwimmkurse geschaffen, die mit der Seepferdchen-Prüfung abgeschlossen werden.

Da wir von der Methodik des "Schweizer Modells" überzeugt sind, finden sich viele Elemente dieser Ausbildung auch in unseren "Schwimmkursen für Schwimmer" wieder, die die Kinder zum Kraul- und Rückenschwimmen führen. Die Kursstunden enthalten dadurch zahlreiche spannende und spielerische Übungen, die neben den Schwimmtechniken auch das Tief- und Streckentauchen sowie die Startsprungtechnik schulen.

Hauptmenü

Kursorte

Kursangebot